Der Abend - Restaurant Klinker

Wohin es uns dann treibt, entscheidet sich nach Neugier oder Erfahrung, jedoch sind die entscheidenden Faktoren as simple as can be:
Essen, Trinken, Atmosphäre.

Ein bisschen Nachhausekommen, am besten schon beim ersten Mal.

Wir haben einen solchen Ort in Hamburg gebaut – für unsere Gäste und für uns als Gastronomen auch. Wir treten an, Nachhaltigkeit in wechselnder Beleuchtung als unsere Orientierung nach innen und unseren Maßstab nach außen zu leben und zu verteidigen, dabei wollen wir weder dogmatisch noch extrem wirken, sondern unserer Definition von Nachhaltigkeit gerecht werden.*

(Nachhaltigkeit in unserem Sinne – rechtzeitig nachdenken und am besten in allem so zu handeln, als würde einem die Welt selbst gehören)​

Essen, Trinken & Feiern

Essen und Trinken: Die liebevollen Wege in Leib und Seele. Erinnerungen an vertraute Momente und Gerüche und heutzutage eine immer bewusstere Entscheidung für Haltung und Charakter in der Wahl der Parameter.

Wir werden Euch als Gäste haben und Euch jeden Tag so bekochen, als wäre es das letzte Abendmahl, weil unsere Gastronomie aus Leidenschaft und Gefühlen besteht. Wir werden uns selbst beim Wort nehmen und uns auf das Wesentliche reduzieren, auch wenn es lockt, immer mal ordentlich anzugeben.

Unsere Speisekarte besteht aus kleineren und größeren Mahlzeiten, aus denen unsere Gäste wählen können und sich zusätzlich entscheiden, alles miteinander zu teilen, einen der Teller zu sich zu ziehen oder nachzubestellen, wenn es nicht für alle reicht. Ab 22 Uhr reichen wir Euch eine kleine Barkarte, um Euch auch zur blauen Stunde nicht vor volle Gläser und leere Teller zu setzen!